Konfliktmanagement

  • Sie sprechen den „Sand im Getriebe“ an und bringen ihn in Bewegung.
  • Sie fokussieren gemeinsame Interessen im Dienst des Unternehmensziels.
  • Sie setzen ausgesprochene Erwartungen und Vereinbarungen an die Stelle vorgeblicher Selbstverständlichkeiten.
  • Die Beteiligten entwickeln realistische und neue Perspektiven – möglichst in einer win-win-Konstellation.

 

Wahrscheinlich gehört das zu den häufigsten Fehlern, die wir begehen:
Dass wir denken, alle dächten so wie wir.

H. Kant 1926

Dr.in Monika Udeani - Leharstraße 10, 4020 Linz - +43 (0) 676 49 34 103 - info@organisationsberatung-udeani.at