top of page
Teamcoaching - begleitetes Beginnen

In vielen Lebensbereichen treffen wir Vorbereitungen: Wir laden Wochen im Voraus zur nächsten Familienfeier ein oder informieren uns zuhause über die Wanderroute, die wir mit Freund:innen erkunden wollen, wir absolvieren eine Ausbildung in Richtung des gewünschten Berufs usw. Wir handeln proaktiv

Bei Teams sieht das häufig anders aus. Viele Führungskräfte und Personalverantwortliche gehen davon aus, dass sich bei Veränderungen der Teamleitung oder in der Teamzusammensetzung die gewohnte Routine von selbst einstellt. Sollte sich diese Vorstellung nach mehreren Monaten nicht erfüllen, weil Konflikte die Atmosphäre belasten und so manches Porzellan zerbrochen ist, scheint der Zeitpunkt für eine Konfliktberatung gekommen zu sein. 

Allerdings: Ein proaktives Teamcoaching kann – früh genug angesetzt – dazu beitragen, dass manche Konflikte gar nicht entstehen bzw. mit weniger Heftigkeit ausgetragen werden. Ein Teamcoaching begleitet dabei, hilfreiche Kommunikations- und Lernprozesse der Beteiligten zu entwickeln, zu reflektieren und zu implementieren. Mehr dazu ...

https://coachingfederation.at/de/article/view?slug=19-teamcoaching---begleitetes-beginnen

bottom of page